Ladekabel von Charge Amps

Auf der Messe eMove 360° in München habe ich das beste und kleinste 230V Ladekabel gesehen.

Es ist ein Ladekabel für die direkte Ladung an 230 V-Schuko  und der Typ 2 Dose am Auto.

Es hat ein dünnes Kabel, einen sehr kleinen "Brick" und einen Display im Stecker. Hier hat ein Designern wirklich alles gegeben.

Das Modell nennt sich RAY und hergestellt wird dies von der schwedischen Firma Charge Amps.

 

Leider gibt es das noch nicht auf dem deutschen Markt.

Aber der CEO Pontus Frohde hat mir erzählt, dass er sehr stark auf der Suche nach einem deutschen Vertriebspartner ist. 

Also falls jemand hier Kontakte hat, am besten bei Ihm melden.

info@charge-amps.com

Charge Amps Ray
Auf der Messe
Charge Amps Ray Mode2
Quelle: Hersteller

Kommentar schreiben

Kommentare: 0